joomla share module
  • "ten+" - das RDT Jubiläums-Album feiert Release :-)

    ab dem 12.01.2018 auch auf iTunes, Amazon Musik, Google.Play u.v.m. erhältlich ...

Rendezvous des Tambours I african melody percussions and more ...


Online-Ticketverkauf gestartet

Wir freuen schon mächtig mit Euch unseren CD-Release im COBRA, Solingen zu feiern!!! Sichert Euch am besten noch heute Euer Ticket zum günstigen VVK-Preis

Online-Ticket kaufen

CD-RELEASE - Show am 12.01.2018 !!!

 

Endlich ist es vollbracht und unsere 3. Albumproduktion final auf Scheibe :-) Lasst es uns gemeinsam mit einer Release-Show feiern...

 

Feier der Vielfalt I von Mario Grass

Demo Image

Danke, lieber Mario Grass - toll, dass wir uns begegnet sind!Wir fühlen uns sehr geehrt und berührt von diesem wundervollen Artikel.

Artikel lesen


Rendezvous des Tambours

Das RENDEZVOUS DES TAMBOURS ist ein biographie- und städteübergreifendes Spieler- Netzwerk trommel- und rhythmikbegeisterter Menschen aller Coleur!

Aktuell treffen sich beim RENDEZVOUS DES TAMBOURS rund 20 Spieler von jung bis alt, mit und ohne Handicap aus dem ganzen Ruhrgebiet und Bergischen Land zu den regelmäßigen Proben. Bei der gemeinsamen künstlerischen und handwerklichen Arbeit ist für die SpielerInnen die Vielfältigkeit und Unterschiedlichkeit des Einzelnen eine Selbstverständlichkeit, die in der Natur liegt. Sich gegenseitig zu respektieren, einander ernst zu nehmen und zu helfen muss aber nicht einhergehen mit dem Verzicht auf künstlerischen Anspruch und musikalische Qualität. Dafür engagiert sich jeder Einzelne, und nicht zuletzt bringen auch alle SpielerInnen einen erheblichen Teil ihrer Freizeit für das musikalische und menschliche Zusammensein ein. Seit Jahren probt und spielt sich die Band aus der Ecke der sozialen Wahrnehmung frei.

Der Sound des RENDEZVOUS DES TAMBOURS hat sich seit den Anfängen deutlich verändert und weiterentwickelt. Prägend bleibt das reichhaltige Spektrum afrikanischer Instrumente, das durch den teilweise virtuosen Einsatz von Balafonen, den afrikanischen Xylophonen, intensiviert wird. Zudem durchdringen zunehmend ethnische Sounds von Congas, der Sangbar, dem Didjeridoo, oder der Hangdrum die Stücke und das Klangbild der Band. Insgesamt entwirft die Gruppe so ein breites Musikspektrum und zugleich fulminantes Bühnenprogramm, das von erdigen Trommelsounds, mitreißenden Uptempo-Nummern, bis hin zu feinstofflichen und verspielten Melodien reicht, verbunden mit zum Teil überraschenden Kompositionen der Stücke. So formt das RENDEZVOUS DES TAMBOURS einen ganz eigenen, neuartigen Musikstil - die
„African Melody Percussions“ - oberstes Ziel dabei: Rock'n'Roll für uns und unsere Fans! ;-)

 


die Gesichter des RENDEZVOUS

Evelin

Evelin Claves

Marc

Marc Stick-Conga

Sven

Sven Djembé / BassTrommel / Hang

Lutz

Lutz Djembé

Schmiddi

Holger alias Schmiddi BassTrommel, Kleinpercussions

Ilka

Ilka Conga / Djembé / Balafon

PetraMontag

Petra Djembé, Kleinpercussions

PetraMöbius

Petra Djembé

Oli

Oli Balafon I Doundun I Hang I Djembé

Nikolai

Nikolai Balafon / Djembé / BassTrommel

Holger

Holger I künstlerische Ltg. I Djembé I Hang I Balafon

Dietmar

Dietmar Ulbrich Flöte, Didgeridoo, Percussions

Kontakt + Booking

Rendezvous des Tambours

Holger Heydt

kontakt@rdt-orchester.de

+49 (0) 176 21123463

Das Ensemble wurde 2006 durch den Musiker Holger Heydt initiiert - zunächst als Zusammenschluss zwei seiner Schülergruppen - und steht seither unter seiner künstlerischen und
organisatorischen Leitung. Heydt arbeitet seit 2003 freiberuflich als Dozent für Percussion und Rhythmik in den unterschiedlichsten Kontexten für Institutionen, Firmen und Privatpersonen..

mehr erfahren